Portrait

Geboren noch knapp in den 60er-Jahren, aufgewachsen in Chur und Ilanz. Nach der Kanti Chur mit knapp 20 zum Bergsport gekommen, der dann aber sintflutartig alle anderen Sportarten verdrängt hat...

 

Interessante Jahre im Tourismus folgten. Immer wieder reisend, bergsteigend und jobbend die nähere und weitere Umgebung unsicher gemacht.... Die Bergführerausbildung ermöglichte mir seither in meinem Traumjob auf "fast" der ganzen Welt unterwegs zu sein.

 

Die Faszination und Begeisterung für den Bergsport hält immer noch ungebrochen an und es ist mir jeweils ein besonderes Vergnügen ein Lächeln auf das Gesicht meiner Gäste zu zaubern. Meine Passion ist die Abwechslung - zum Glück gibt es so viele verschiedene Bergsportarten, Jahreszeiten, Kantone und Länder. Sie ist auch der Antrieb um immer wieder meinen Pionierdrang auszuleben, sei es bei Erstbegehungen im alpinen Fels oder das Austüfteln neuer Touren abseits ausgetrampelter Pfade.

 

Letztendlich ist es aber mein grösstes Anliegen, meiner Kundschaft sichere, genussvolle und massgeschneiderte Bergerlebnisse zu ermöglichen, die noch lange anhalten.

 

In diesem Sinne: Auf bald, an einem ruhigen und schönen Platz in unserer wunderbaren Bergwelt!

 

Michi auf der Blüemlisalp BE Michi auf dem Feil - GR Michi in den Red Rocks - Nevada - USA Michi in den Needles - Canyonlands - Utah